Beschreibung

Unsere Praxis in Düren verfügt über eine angenehme Atmosphäre, sodass Sie sich entspannen und der Therapie voll und ganz widmen können. Dabei ist es unser Ziel, Sie dabei zu unterstützen, die größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltag, im Schul-, Berufs- und Freizeitleben zu erlangen.

Die Therapie wird bei Kindern mit Entwicklungsverzögerung oder Einschränkungen in den Bereichen Selbstständigkeit, Handlungsfähigkeit im Alltag, Spiel- und/ oder Lernverhalten sowie Motorik, Sensorik und Kognition angewendet.

Bei Erwachsenen wird die Ergotherapie in den Bereichen Neurologie, Orthopädie sowie Psychiatrie angewendet. Dabei richtet sie sich zielorientiert an die Bereiche Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit.
Durch eine individuell auf die alltäglichen Bedürfnisse angepasste Therapie soll ein Maximum an geistiger, körperlicher, sozialer und beruflicher Lebensqualität und eine größtmögliche Selbstständigkeit erreicht und gesichert werden.

Zusätzlich bieten wir Suchtberatung an:
Wir orientieren uns an aktuellen fachlichen Standards sowie an dem aktuellen Bedarf unserer Klienten. Unsere Arbeit zeichnet sich durch schnelle, unbürokratische, anonyme und qualifizierte Unterstützung aus.
Dabei führen wir unterstützend Angehörigenarbeit durch. Unsere Arbeit besteht aus Beratung, Begleitung und Weitervermittlung an kompetente Stellen, wie z.B. Kliniken. Der Suchtgefährdete, konsumierende oder Angehörige eines Betroffenen Menschen erhält in der Suchtberatung Informationen über die Gefahren des Konsums und erhält Strukturen und Hilfestellungen, um (wieder) zu lernen, das Leben möglichst unabhängig selbst- und eigenverantwortlich strukturieren zu können.